Griechenland 2021

Griechenland: 1821-2021, zweihundert Jahre freies Leben


Nach vierhundert ganzen Jahren, Tortur, grausame Gewalt, Hungersnot, Gefangenschaft, Sklaverei des griechischen Volkes fiel im Februar 1821 Alexander Ypsilantis in Moldawien ein und der Aufstand für die Freiheit der griechischen Sklaven gegen die Osmanen begann. Im folgenden Monat, am 23. März 1821, wurde Kalamata befreit. Die Griechen erhoben sich für ihre Freiheit, der Funke der Revolution leuchtete auf dem Peloponnes, einem der rückständigsten Teile des Hellenismus, endgültig auf und verbreitete sich in ganz Griechenland.

Seitdem sind 200 Jahre vergangen, mit dem Herzen, dem Glauben an die Freiheit und der Verpflichtung für die Nachkommen haben sie Griechenland befreit, unser Heimatland, das wir heute unseren Helden schulden.

Link zur offiziellen Website Griechenland 2021
https://www.greece2021.gr/